Online Spendenaktionen mit Altruja

Veranstaltungen


Den Erfahrungs- und Informationsaustausch mit anderen Eltern betroffener Kinder zu fördern sieht der Verein als eine wesentliche Aufgabe an.  Aus diesem Grund organisiert KiDS-22q11 während des Jahres zahlreiche regionale und überregionale Veranstaltungen.

Hierzu gehören regelmäßig stattfindende Stammtische, Regionalveranstaltungen, Freizeitwochenenden, Familienwochen sowie Wochenendworkshops. Dabei haben Sie die Gelegenheit andere Eltern zu treffen, Erfahrungen auszutauschen und neue Erkenntnisse über das Syndrom zu erhalten – oder einfach nur gemütlich zusammensitzen, gemeinsam lachen und neue Energie zu tanken. Für Jugendliche, die vom DS 22q11 betroffen sind, organisiert der Verein regelmäßig ein Jugendcamp. Junge Leute können hier in lockerer und entspannter Atmosphäre ihre Erfahrungen austauschen, Probleme besprechen und beisammen sein.

Der Veranstaltungskarte können Sie entnehmen, welche Veranstaltungen demnächst stattfinden. Klicken Sie einfach auf einen roten Pin, um mehr Informationen über die Veranstaltung in ihrer Nähe zu erhalten. Die Veranstaltungen sind nicht an eine Region gebunden. Sie können an allen Veranstaltungen, die von KiDS-22q11 organisiert werden, teilnehmen. Selbstverständlich können auch Nicht-Mitglieder alle Veranstaltungen besuchen.

Unter dem Menüpunkt „Alle Veranstaltungen“ werden die geplanten sowie die bereits abgelaufenen Veranstaltungen chronologisch aufgelistet. Kommen Sie vorbei! Wir freuen uns auf Sie.


Veranstaltungskarte

Thementage Herbst


Termin: 15.11.2018 - 18.11.2018
Adresse: Freizeit- und Bildungszentrum der Kindervereinigung Dresden e.V. Ammelshainer Straße 1 04683 Naunhof
 

Liebe Familien,

nach einem erfolgreichen Auftakt der Thementage Herbst im letzten Jahr möchten wir Sie in diesem Jahr ins Haus Grillensee in die Nähe von Leipzig einladen.

Wir haben ein sehr abwechlungsreiches Programm geplant. Es erwarten Sie u.a. Vorträge und Workshops

- zu einem nachhaltigen Versorgungskonzept für Geschwister chronisch kranker Kinder
- zum Thema Lesen und Schreiben lernen
- zu Transition
- zur weiteren Jugendarbeit des Vereins
- zur Arbeit des Kompetenzzentrums Würzburg
- zum Verein - wo soll die Reise hinführen?

Ganz besonders möchten wir an dieser Stelle ein psychosoziales Gesprächsangebot mit Frau Wöhrl hervorheben, die bereits seit Jahren unsere Mütterseminare erfolgreich durchführt. Da der Gesprächskreis 20 TN nicht überschreiben soll, wird Frau Wöhrl den Gesprächskreis zweimal anbieten. Zur weiteren Planung benötigen wir Ihre Anmeldung hierzu bereits mit
dem Anmeldeformular.

Was die Thementage Herbst noch alles bringen werden sowie weitere Informationen zur Anmeldung sowie den Kosten erhalten Sie hier.

Bitte beachten Sie: Anmeldeschluss ist am 27. September 2018!

Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme! Ganz besonders sind auch neue Familien willkommen!

Stammtisch R1 in Bad Oldesloe


Termin: 15.12.2018
Adresse: Am Bürgerpark 6, 23843 Bad Oldesloe
 

Liebe Eltern und Jugendliche,

endlich ist es so weit! Der erste Kids22-Stammtisch der Regionalgruppe 1 für Eltern plus jugendlichen/ jungen erwachsenen Kindern wird am

15.12.18 um 19 Uhr

im

Ristorante Agostino

Am Bürgerpark 6, in Bad Oldesloe
(Parkplätze reichlich vorhanden)

stattfinden!!!

Da bereits beim letzten Stammtisch das Gespräch darauf kam, dass wir auch unsere Kinder in die zugegebenermaßen bislang sehr spärlichen Aktivitäten unserer Regionalgruppe einbinden würden, ist dies nun ein erster Versuch zumindest unsere Jugend im Rahmen unseres Stammtisches regional besser zu vernetzen. Im kommenden Jahr gelingt es uns dann hoffentlich eine Aktion auf die Beine zu stellen, bei der auch unsere jüngeren Kinder auf ihre Kosten kommen. Vielleicht hat ja schon jemand die eine oder andere Idee? Alles weitere können wir dann beim Stammtisch besprechen.

Wie immer freue ich mich sowohl alte als auch neue Gesichter begrüßen zu können. Für die Logistik des Restaurants wäre es sehr hilfreich, wenn ihr mir eure Zusagen im Vorfeld schriftlich mitteilen könnten. Diejenigen, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen möchten, können mir gerne Bescheid geben, damit ich ggf. einen Shuttle-Service organisieren kann.

In Vorfreude auf unser vorweihnachtliches Wiedersehen mit herzlichen Grüßen

Angelika Ballach